Books & Publications:

'Hitlers Sonderauftrag Ostmark: Kunstraub und Museumspolitik im Nationalsozialismus - Hitler's Special Mission Austria: Nazi Art Theft and Museum Policy '

Laws, Policies and Guidelines
Events and Conferences

Title

Hitlers Sonderauftrag Ostmark: Kunstraub und Museumspolitik im Nationalsozialismus - Hitler's Special Mission Austria: Nazi Art Theft and Museum Policy

Author

Birgit Schwarz

Date

June 2018

Description

Das Buch widmet sich Hitlers Verteilungsprogramm eingezogener Kunstsammlungen, das der Diktator nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich 1938 für die Ostmark auflegte und auf das gesamte Großdeutsche Reich auszuweiten vorsah. Nach einer ersten Phase divergierender Konzepte übernahm im Juni 1939 Hitler selbst die Leitung des Projekts. Danach führten sein Sonderbeauftragter Hans Posse und dessen Assistent Gottfried Reimer, unterstützt von der Wiener Denkmalbehörde, die Verteilung von 5000 hochrangigen Kunstwerken aus jüdischem Besitz durch. Vor dem Hintergrund einer Situation, die von scharfer Konkurrenz zwischen Wien und den ostmärkischen Reichsgauen, dem Aufbau des Führermuseums in Linz und den Erwartungen der Museen im Altreich geprägt war, wird Hitlers Profil als Museumspolitiker sichtbar.

Guide Translation:

The subject of the book is  Hitler's distribution plan for confiscated art collections in Austria after the Anschluss. After an initial phase of divergent concepts, Hitler took over the management of the project in June 1939. Afterwards his special representative Hans Posse and his assistant Gottfried Reimer, supported by the Vienna Monuments Authority, 're-distributed' 5,000 important artworks seized from Jews. There was  fierce competition for the works between Vienna, Eastern Brandenburg, the Führer Museum in Linz and museums in Germany. The book reveals Hitler's role as museum politician.

Böhlau Wien

  • ISBN-10: 3205206215
  • ISBN-13: 978-3205206217

Source

Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung

return to list of books and publications
© website copyright Central Registry 2018