News:

Österreich will Gurlitt-Bilder in Sammlermuseum - Austria wants to create a Museum to display Gurlitt's Paintings

1970
1945
WDR 20 February 2014


In Österreich sollen 60 Bilder der Sammlung von Cornelius Gurlitt in einem "Sammlermuseum" ausgestellt werden. Nach Ansicht des österreichischen Kunstministers Josef Ostermayer müssen dafür jedoch alle Eigentumsrechte der Werke sowie deren Echtheit geklärt werden. Er will sich dafür einsetzen, die Sammlung zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Werke in Österreich gehören zu der Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt. Der größte Teil der mehr als 1.000 Werke war in der Münchner Wohnung des Sammlers beschlagnahmt worden. Bei etwa 600 Bildern besteht der Verdacht, dass es sich um Nazi-Raubkunst handelt. Die Anwälte von Cornelius Gurlitt haben Beschwerde gegen die Beschlagnahmung der Kunstsammlung eingelegt.

http://www1.wdr.de/themen/infokompakt/nachrichten/kulturnachrichten/kulturnachrichten6290.html
© website copyright Central Registry 2019